Die Geschichte unserer benutzerdefinierten Sternenkarten

Die Idee von GreaterSkies ist in 2005 geboren.

Ich bin ein Ingenieur spezialisiert im Drucken, und ich dachte, es wäre schön, die riesigen HD-Drucker um mich herum zu nutzen, um eine wirklich gute Sternkarte zu drucken. Gut im Sinne von tausenden von Sternen, mit Farben in der richtigen Position, wie man sie von einem bestimmten Aussichtspunkt zu einem bestimmten Zeitpunkt sehen kann.

Und groß, wirklich groß.

Warum eine Sternkarte?

Warum Sternkarten, wenn ich auch einfach hochauflösende Fotos, Zeichnungen oder etwas anderes hätte drucken können? In der Tat sind Sternkarten, bei denen es sich um Karten des Nachthimmels handelt, mit denen Astronomen astronomische Objekte wie Sterne, Sternbilder und Galaxien identifizieren und lokalisieren können, unendlich viel komplexer und enthalten viel mehr Informationen als die detailliertesten Fotos. Und ich wollte etwas drucken, das die neuesten digitalen Großformatdruckerfunktionen voll ausnutzt.

Um die neueste Technologie des 21. Jahrhunderts zu nutzen, wandte ich mich an eines der ältesten Werkzeuge der Menschheit. Seit jeher werden Sternkarten zur Navigation verwendet. Die ältesten bekannten Sternkarten wurden auf geschnitzten Artefakten und Höhlenwandzeichnungen aus der Prähistorie entdeckt und sind über 30.000 Jahre alt.

Wie ich mein erstes personalisiertes Sterndiagramm erstellt habe

Es ist der Fluch des Ingenieurs: Wenn es möglich ist, wird es gemacht. So...

  1. Ich habe gelernt, die Position von Sternen und Planeten zu berechnen. Ich habe mich für die Quellen entschieden, die sogar die NASA verwendet: den Hipparcos-Katalog, den Yale Bright Star-Katalog und den Gliese-Katalog of Nearby Stars.
  2. Ich habe gelernt, diese Sterne schön in zwei Dimensionen darzustellen, damit sie auf Papier gedruckt werden können.
  3. Dann stellte ich ein Programm zusammen, das eine vollständige Datei mit Tausenden von Sternen und allen Planeten des Sonnensystems, mit Sternbildern und Gittern, erstellte. Es hat geholfen, als die International Astronomical Union (IAU) den Planeten Pluto im August 2006 von seinem Planetenstatus heruntergestuft hat, da er am schwierigsten zu berechnen war. Ich habe das Programm so geschrieben, dass es Bilder der Planeten zeichnet anstatt nur ihre symbolische Darstellung wiederzugeben, ein Merkmal, das von meinen Nicht-Astronomen-Freunden geliebt wird.

Es war ein interessantes und in gewisser Weise erfolgreiches Projekt: Ich habe mehrere Himmelskarten als Geburtstagsgeschenke für Familie und Freunde erstellt und dem Fabra-Observatorium in Barcelona ein besonders großes Geschenk gegeben, wo es ausgestellt wurde. Danach ließ ich das Programm irgendwo auf meiner Festplatte liegen und vergaß es.

Wie aus meinen Sternkarten persönliche Geschenke wurden

4 Jahre lang suchte ein Freundin von mir nach einem Geburtstagsgeschenk, und ich erinnerte mich an mein altes Programm. Ich bot ihr an, eine persönliche Sternkarte zu erstellen, und sie fand die Idee großartig. Also suchte ich nach meinem Programm, was in Vergessenheit geraten war und bereitete eine Himmelskarte für sie vor.

Natürlich musste das Programm geändert werden. Es daran liegen, dass sich der Geschmack entwickelt oder dass sich unsere Erwartungen mit zunehmendem Alter verändern: Auf jeden Fall habe ich viel Zeit damit verbracht, die Himmelskarte zu verfeinern, um sie schöner zu machen. Meine Freundin war mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Dies ist ein Beispiel von einer unserer Karten, wie sie heute aussehen und bis zu 8.000 Sterne, Planeten, Konstellationen und ihre Namen zeigt.

Meine Freundin hat mich ermutigt, meine personalisierten Sternkarten für mehr Menschen verfügbar zu machen. Ich besaß bereits den Namen greaterskies.com, mit dem ich Artikel zur Mathematik und Naturwissenschaft für Kinder nutzte. Ich entschied mich, daraus eine Website zu erstellen, auf der jeder seinen eigenen personalisierten Sky-Map-Druck oder eine -Himmelskarte zum Herunterladen erstellen konnte.

Seit 2006 arbeiten wir bei GreaterSkies intensiv daran, die Drucke unserer Himmelskarten und unsere Website zu verbessern und unseren Freundeskreis zu erweitern. Wir haben gelernt, dass Bräute und Bräutigame unsere Karten lieben, ebenso wie Mütter und Väter! Sogar Start-ups wollen den Moment ihrer Gründung festhalten.

Ich hätte mir in meinen wildesten Träumen nie vorstellen können, als ich mit der ursprünglichen Idee der personalisierten Sternkarte kam, dass sich über 30.000 Menschen dafür entscheiden würden, ihre wertvollen Erinnerungen mit einer Sternkarte von GreaterSkies zu feiern.

Wir sind für jede Unterstützung sehr dankbar, die wir im Laufe der Jahre erhalten haben, und wir hoffen, dass Sie uns bei dieser Reise zu den Sternen begleiten werden

Juan, Gründer, im Namen des GreaterSkies-Teams

WÄHLEN SIE IHRE LIEBLINGSKARTE

Geburt, Hochzeit, Jahrestag, Geburtstag, Feier des Lebens... Es gibt für jeden Anlass eine einzigartige Sternkarte, mit der Sie die besonderen Momente des Lebens feiern können.

Night Sky - kosmische Schönheit für alle Gelegenheiten

Link zur Produktseite von Night Sky: ein  solides Hintergrunddesign unserer Himmelskarten

Strauß - unser romantischstes Design

Link zur Bouquet-Produktseite: eine romantische Gestaltung unserer Himmelskarten für Ihre Auserwählte

CLASSIC - DIE ZEITLOSE STERNKARTE

Link zur Classic-Produktseite: ein weißes Hintergrunddesign für unsere Himmelskarten

Little Star - Für die Kleinsten in der Familie

Link zur Little Star-Produktseite: ein spielerisches Design unserer Himmelskarten für Kinder